Als Selbstständiger ist es oftmals sehr schwer einen Kredit zu bekommen. Die Einnahmen schwanken häufig sehr stark und nicht selten haben Unternehmer einen Großteil des eigenen Kapitals in die Firma investiert. Somit ist das Eigenkapital immer sehr begrenzt und ein möglicher Kredit umso schwerer zu bekommen. Wenn es dabei noch um einen Immobilienkredit geht, müssen 6stellige Beträge finanziert werden. Aufgrund der unregelmäßigen Einkommenssituation bei kleineren und mittleren Unternehmern, wird ein Kredit in diesem Fall oftmals abgelehnt. Doch es gibt dennoch Mittel und Wege eine Immobilie mit einem Immobilienkredit zu finanzieren.

Unternehmer sollten sich nicht zu früh entmutigen lassen und mehrere Vergleiche bzw. Angebote für einen Immobilienkredit einholen. Selbst wenn bereits einige Banken einen Immobilienkredit abgelehnt haben, gibt es noch Grund zum Optimismus. Die Voraussetzungen für einen Kredit bei Selbstständigen sind je nach Bank sehr unterschiedlich. Aus diesem Grund empfiehlt es sich die Unterstützung eines unabhängigen Vermittlers oder Finanzberaters zu suchen. Es lohnt sich im regionalen Branchenverzeichnis einen Finanzmakler zu kontaktieren. Oftmals kennen diese Spezialisten die unterschiedlichen Banken genau und wissen, wo speziell Selbstständige gute Chancen für einen Kredit haben.

Als Unternehmer sollte bei einem Immobilienkredit auf Sondertilgungsmöglichkeiten geachtet werden. Es sollte möglich sein bis zu 10% der Kreditsumme auf einmal zurück zu zahlen, ohne dass es zu Zinsaufschlägen kommt. Um die schwankenden Einnahmen zu kompensieren, sollte außerdem eine flexible Tilgungsrate ausgehandelt werden. Dadurch ist es möglich die Tilgung und somit die monatliche Ratenhöhe individuell anzupassen. Es ist durchaus möglich die Tilgung auf 1% zu senken oder auf bis zu 10% zu erhöhen. Je nach wirtschaftlicher Lage des Unternehmers, ist eine solche Vereinbarung existenzsichernd. Eine gute Beratung macht sich später in jedem Fall bezahlt. Deshalb sollte in jedem Fall ein unabhängiger Experte oder Finanzberater eingeschaltet werden, der weiß, woraus es speziell bei Selbständigen ankommt.